Die neue Private-Haftpflichtversicherung und Hundehalter-Haftpflichtversicherung

Die neue Privat-Haftpflichtversicherung von RheinLand: So stark wie noch nie!
Wer schuldhaft einen Schaden verursacht, haftet in unbegrenzter Höhe und mit seinem gesamten Vermögen. Dagegen hilft nur der richtige Versicherungsschutz. Die RheinLand bietet Risikovorsorge, so wie sie sein muss: Grundlegend überarbeitet, setzt die Privat-Haftpflichtversicherung der RheinLand Versicherungen Maßstäbe, denn der neue Tarif wurde auf Basis des von unabhängigen Analysten mit Bestnoten bewerteten Vorgängertarifs weiterentwickelt.

Die Premium-Deckung der Privat-Haftpflichtversicherung gehört zu den besten Deckungskonzepten im Markt, zum Beispiel aufgrund des generellen Verzichts auf Selbstbeteiligungen.

Einige Highlights an neuen und verbesserten Leistungskomponenten in der Premium-Deckung:

  • Neuwertentschädigung bis 5.000 Euro
  • Schäden an gemieteten/ geliehenen medizinischen Geräten und elektrischen Geräten (Schülerlaptops)
  • Leistungsgarantie Vorversicherung (Besitzstand)
  • Haftpflichtansprüche von Arbeitgebern/Dienstherren oder Arbeitskollegen (Sachschäden) - auch bei Praktikum oder Ferienjob im Ausland (Work & Travel) bis zur VSU
  • Kinderfahrzeuge bis 20 km/h
  • Eigene Segelboote (mit und ohne Hilfsmotor) mit einer Segelfläche bis 25 qm
  • Rettungs- und Bergungskosten für versicherte Tiere bis 20.000 Euro
  • Minderjährige Übernachtungsgäste im Haushalt Versicherungsnehmers z.B. Enkelkinder (bereits ab Plus)

 

Die neue Hundehalter-Haftpflichtversicherung mit einzigartigem Hunde-Schutzbrief
Rundum aufgefrischt und mit jetzt noch breiterem Leistungsspektrum ist die Hundehalter-Haftpflichtversicherung der RheinLand Versicherungen ein „Must-have“, wenn’s um topaktuellen Versicherungsschutz für den treuesten Freund des Menschen geht. Die Plus-Deckung punktet mit vielen Highlights und Extras.

Die wichtigsten Verbesserungen der Plus Deckung:

  • Genereller Verzicht auf Selbstbeteiligungen
  • Forderungsausfalldeckung
  • Schäden an zu privaten Zwecken gemieteten Räumen in Gebäuden bis zur Versicherungssumme
  • Tierarztkostenausfalldeckung bis 1.500 Euro


Außerdem neu in der Hundehalter-Haftpflichtversicherung ist der einzigartige Hunde-Schutzbrief.
Kern der Leistungen des Hunde-Schutzbriefes ist eine schnelle und situative Betreuung des Hundes bei krankheits- oder unfallbedingtem Ausfall des Halters und einer schnellen Hilfe bei Erkrankung des Vierbeiners.

Highlights des Hunde-Schutzbriefs:

  • Betreuung des Hundes bei Ausfall des Halters z.B. bei Krankheit
  • Notfallfahrten zu Tierarzt oder -klinik
  • Digitaler Tierarzt bis zu drei Mal im Jahr
  • „Wiedergutmachgeschenk“

Zurück